Hautkrankheiten

Diagnostik von Hautkrankheiten
Das Sehen von Veränderungen und deren Anordnung auf der Haut helfen bei der Diagnosefindung.
Das Tasten von Hautveränderungen hilft Ähnliches voneinander zu unterscheiden.
Die Suche nach der Ursache einer Hautkrankheit verlangt Zuhören.
Keine Wahrnehmung geschieht ohne bewusstes oder unbewusstes Riechen.
Folgende Infrastruktur steht zur Verfügung:

 

Praxislabor

r
Hämatologische und blutchemische Ueberwachung von medikamentösen Langzeitbehandlungen, Akutdiagnostik infektiöser Erkrankungen und Zusammenarbeit mit Gross- und Speziallabors.

Allergielabor


Abklärung von Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis, Nesselfieber sowie von Kontaktallergien und Berufskrankheiten.

Direkte Mikroskopie 

Nachweis oder Ausschluss von Pilzinfektionen, Geschlechtskrankheiten und parasitären Erkrankungen.

Auflichtmikroskopie


Weitergehende Differenzierung zwischen gut- oder bösartigen pigmentierten und nichtpigmentierten Hautveränderungen.

Digitaler Bildtransfer

Befunddokumentation zwecks Verlaufskontrolle, Qualitätskontrolle und intradisziplinärer Diskussion (elektronischer Fragen- und Wissensaustausch unter DermatologInnen).

Therapie
Das therapeutische Ziel besteht nicht darin, das Machbare auszuschöpfen.
Die Wahl der Therapie soll sich vielmehr dem Leidensdruck des Patienten anpassen.

Folgende Infrastruktur steht zur Verfügung:

Lichttherapie (UVA, UVB narrowband)

Behandlung von ausgedehnten entzündlichen, meist juckenden Hautkrankheiten wie Ekzeme, Schuppenflechte u.v.m.. Dient der Behandlung akuter wie chronischer Erkrankungen.

Praxisoperationsraum

Operationen von gut- und bösartigen Geschwülsten im Bereich der Haut, der Unterhaut und der hautnahen Schleimhäute sowie Biopsien von tumorösen und (nicht-) entzündlichen Veränderungen.
Dieser Raum eignet sich für kleinere wie auch grössere Operationen, welche mehr Aufwand verlangen. Für Interessierte verweise ich auf folgende meiner Publikationen:
Hofer T, Wodzynski A, Kempf W. A palliative intervention confronts with a rare diagnosis: Lymphoepithelioma-like carcinoma of the skin. Dermatol Online J 2012; 18(2)7 Volltext

Photodynamische Therapie

Behandlung von klein- und grossflächigen Vorstadien beginnender weisser Hautkrebsformen und von oberflächlichen weissen Hautkrebsvarianten.